- By Lena Klassen Maja Winter

Die Seele des Schattens

  • Title: Die Seele des Schattens
  • Author: Lena Klassen Maja Winter
  • ISBN: 9783764530792
  • Page: 485
  • Format: Hardcover
  • Die Seele des Schattens Mattim ist ein Vampir der aus der geheimnisvollen Welt Magyria nach Budapest gekommen ist Doch durch die Liebe der jungen Deutschen Hanna ist es ihm gelungen das Gute in sich zu bewahren Nun hofft e

    Mattim ist ein Vampir, der aus der geheimnisvollen Welt Magyria nach Budapest gekommen ist Doch durch die Liebe der jungen Deutschen Hanna ist es ihm gelungen, das Gute in sich zu bewahren Nun hofft er, mit Hannas Hilfe den K nig von Magyria seinen Vater davon zu berzeugen, dass Menschen und Vampire gemeinsam in Frieden leben k nnen Doch der K nig ist verblendet, wMattim ist ein Vampir, der aus der geheimnisvollen Welt Magyria nach Budapest gekommen ist Doch durch die Liebe der jungen Deutschen Hanna ist es ihm gelungen, das Gute in sich zu bewahren Nun hofft er, mit Hannas Hilfe den K nig von Magyria seinen Vater davon zu berzeugen, dass Menschen und Vampire gemeinsam in Frieden leben k nnen Doch der K nig ist verblendet, weil er all seine S hne an die Finsternis verloren hat Lieber will er Mattim hinrichten lassen, als erneut vergebliche Hoffnung auf Rettung zu hegen Hat Hanna ihren geliebten Mattim etwa nur vor der Dunkelheit bewahrt, um ihn nun durch die K mpfer des Lichts zu verlieren Da steht pl tzlich Mattims finsterer Bruder Kunun mit einer Armee von Vampiren vor den Toren der Stadt, und Hanna k nnte ihm ohne es zu wollen den Weg hinter die Mauern erm glicht haben Pl tzlich k mpft die junge Frau nicht mehr nur um das Leben ihrer gro en Liebe jetzt steht das berleben des Guten in Magyria auf dem Spiel

    1 thought on “Die Seele des Schattens

    1. eigentlich 4,5 Sterne für grandiose Urban Fantasy mit historischem Twist--------------------------------Gleich vorweg: Die "Magyria"-Bücher sind KEINE typischen Vampir-Romane! Sonst würde ich sie auch gar nicht lesen, besonders weil mir die Blutsauger im Allgemeinen schon ein wenig auf die Nerven gehen.Lena Klassen aber hat ihre Vampire völlig neu aufgerollt. Da spielen Wörter wie "Schatten", "Wölfe" und "Lichtprinz" eine Rolle, da geht es um Parallelwelten und den Kampf um eine mittelalte [...]

    2. "Das Ende des Lichts naht"Inhalt:Die Geschichte um Mattim, den Prinz des Lichts und Hanna geht weiter. Anstatt des erhofften Sieges der beiden, über die Pforte zwischen Magyria und Budapest, müssen beide plötzlich feststellen, dass es viel mehr Pforten gibt, als sie erahnen konnten. So beginnt das Spiel zwischen Mattim und seinem großen Bruder Kunun von neuem, nur das Kunun sich endlich als Ziel setzt Akink zu erobern. Er will unbedingt zurück, koste es was es wolle und da kommt ihm Hanna g [...]

    3. Die Pforte nach Magyria ist geschlossen, Kunun und seine Schatten sitzen auf der anderen Seite fest, können keine Menschen mehr in Budapest überfallen. Ohne deren Blut sind sie dem Licht hilflos ausgeliefert, doch so richtig fassen können Mattim und Hanna ihren Sieg noch nicht. Besser ist es – denn schon bald sehen sie den König der Schatten wieder, in dieser Welt. Der Kampf um Akink ist noch lange nicht geschlagen und nach wie vor ist Kunun davon überzeugt, dass Mattim ihm den Sieg bring [...]

    4. [i]Akink - Die Stadt des Lichts[/i]Nur wenige Wochen nach dem ersten Band geht es mit dem zweiten Teil von Magyria weiter. Und es hat sich nichts geändert wie Mattim und Hanna eigentlich angenommen hatten.Kunun, Mattims Bruder, ist wieder in Budapest. Er kam durch eine andere Pforte von der Mattim nichts wusste.So steht er, Mattim, der ehemalige Lichtprinz von Akink, wieder ganz am Anfang seiner Mission, Akink vor dem Untergang zu retten. Dazu hat er auch noch das Aupair-Mädchen Hanna in die g [...]

    5. Lena Klassen ist inzwischen wirklich eine meiner Lieblingsautoren. Ihr wundervoller Schreibstil und die märchenhafte Atmosphäre, die sie erzeugt, ziehen mich immer wieder in ihren Bann. Dabei sind ihre Geschichten nicht distanziert, wie in Märchen üblich, sondern jeder Charaktere hat Tiefe und berührt im positiven wie negativen Sinne. Selbst der hübsche Vampir ist nicht nur ansehnlich sondern ein fein gezeichneter Charakter mit einem inneren Kampf zwischen Schatten und Licht. Dieser Kampf [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *